Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Neueingängeblank

In dieser Sektion werden die laufend katalogisierten, und in den Archiven der Phonothek aufbewahrten kommerziellen Neuheiten präsentiert.

Pro Sektor wird eine kommerzielle Neuheit in zufälliger Reihenfolge/Auswahl präsentiert. Indem man die Titel der ausgewählten Dokumente (in rot) anklickt, ist es möglich, sich die ersten dreissig Sekunden eines jeden Stückes anzuhören.

Ausserdem kann man die verschiedenen Sektoren (Classic, Folk, Jazz, Rock & Pop und Spoken word) anklicken, und so die Listen der kommerziellen Neuheiten, welche an die Phonthek gelangt sind, und in den letzten 60 Tagen katalogisiert wurden, visualisieren.

Die Dokumente werden in absteigender chronologischer Reihenfolge präsentiert (die Neuesten zuerst). Für Tondokumente ist es möglich, die ersten 30 Sekunden jedes Stücks anzuhören, indem man auf das entsprechende Zeichen klickt Lautsprecher.

Die Listen werden in Echtzeit generiert; es ist also möglich, dass Dokumente im Verlauf des Tages aufscheinen. Aus dem selben Grund können die neuesten Dokumente während einer gewissen Zeit sichtbar, aber noch nicht "hörbar" sein.

Classic

cover Elgar & Tchaikovsky. Johannes Moser, Orchestre de la Suisse Romande, Andrew Manze
Contents: Cello concerto, op. 85, in E minor (ELGAR Edward) / Variations on a Rococo theme, op. 33 (TCHAIKOVSKY Pyotr Il'yich) / Nocturne, for cello and orchestra (TCHAIKOVSKY Pyotr Il'yich) / Andante cantabile, for cello and string orchestra (TCHAIKOVSKY Pyotr Il'yich) / Pezzo capriccioso, op. 62. Morceau de concert for cello and orchestra (TCHAIKOVSKY Pyotr Il'yich)
Performers: MOSER Johannes, ORCHESTRE DE LA SUISSE ROMANDE, MANZE Andrew
Label: PENTATONE CLASSICS PTC 5186570
Link: http://www.musikvertrieb.ch

Folk

cover Nina Reber: Myni schönschte Chinderlieder
Contents: S'isch mer alles eis Ding (REBER Peter) / Hinderem Münschter (REBER Peter) / Du fragsch mi wär i bi (STUCKI Heidi, ZULLIGER Hans, REBER Peter) / Annabäbeli, lüpf der Fuess (REBER Peter) / Dass i di ma (REBER Peter) / I han es chlyses Schiffli (REBER Peter) / D Appizäller sy luschtig (REBER Peter) / Der Hans im Schnäggeloch (REBER Peter) / Alle Vögel sind schon da (HOFFMANN VON FALLERSLEBEN, REBER Peter) / Roti Rösli im Garte (REBER Peter) / Ds Zebra isch my Fründ (REBER Peter) / Chemifäger, schwarze Maa (REBER Peter) / Summ, summ, summ (HOFFMANN VON FALLERSLEBEN, REBER Peter) / Frère Jacques (REBER Peter) / Chlyne, schöne Silberstärn (TAYLOR Jane, REBER Peter) / Ds Hippigschpängschtli (REBER Peter) / Kuckuck, Kuckuck (HOFFMANN VON FALLERSLEBEN, REBER Peter) / Ein Männlein steht im Walde (HOFFMANN VON FALLERSLEBEN, REBER Peter) / Der Guggug uf em düüre Ascht (REBER Peter) / Dert änet am Bärgli (REBER Peter) / Immer wen i Blüemli gseh (REBER Peter) / Der Mond ist aufgegangen (SCHULZ Johann Abraham, CLAUDIUS Matthias, REBER Peter) / Es git kes bravers Tierli (REBER Peter) / I ga mit myre Latärne (REBER Peter) / Hopp, hopp, hopp (REBER Peter) / Walulolo u der Strasserand-Blues (REBER Peter) / I Mueters Stübeli (REBER Peter) / Chumm, mir wei go Chrieseli gwinne (REBER Peter) / Alli myni Änteli (REBER Peter) / Ig heisse Hippigschpängschtli (REBER Peter) / Schuemächerli (REBER Peter) / Rägetröpfli, nimm mi mit (REBER Peter) / Ryte, ryte Rössli (REBER Peter) / Wi maches de di Zimmerlüt (REBER Peter) / Jetz falle d Blettli wieder (KUNZ Ernst, FREY E., REBER Peter) / Es schneielet, es beielet (REBER Peter) / Vor vilne hundert Jahr (REBER Peter) / Schneeflöckchen, Weissröckchen (HABERKORN H., REBER Peter) / I ghöre es Glöggli (REBER Peter) / Winterzyt, Wiehnachtszyt (REBER Peter)
Performers: REBER Nina, REBER Peter
Label: UNIVERSAL MUSIC 272 429-1
Link: http://www.cede.ch

Jazz

cover Volver: Luna
Contents: Quand tu n'es pas là / Saia e venha dançar / St-Alban / Seul dans la nuit / La tête à l'envers / Bossa sans lendemain / La salsa des faux pas / Esquisse / Conditionnel / Luna / Biscotte
Performers: VOLVER, LUGON Pauline (voc f), FOLLONIER Aude (p), SCHNEIDER Claude (Ukulele, g), FRANCELET Arnaud (cb), OSTFELD Markus (d, perc), HEMSUWAN Jirathitikarn Chi (tb), MONNARD Frédéric (flh, tp)
Label: FREEHEAD RECORDS
Link: http://www.music-volver.com

Rock & Pop

cover Lo & Leduc: Ingwer und Ewig
Contents: Karussell / Mis Huus dis Huus / Für Ingwer und Ewig / Vampir / Henker / Liber / Damevelo / Versorget / Walter / Mond / Erfunde
Performers: LO & LEDUC
Label: BAKARA MUSIC BKRA 0043
Link: http://www.lo-leduc.ch

Spoken word

cover Gschichte und Lieder vom Zugiblubbi mit Jolanda Steiner und Bruno Hächler
Contents: Zugiblubbi. Intro (HÄCHLER Bruno) / Min Name isch Zugiblubbi (STEINER Jolanda, HÄCHLER Bruno) / Zugiboogiewoogie (HÄCHLER Bruno) / Glückschäferli. Teil 1 (STEINER Jolanda) / Happy Birthday (HÄCHLER Bruno) / Glückschäferli. Teil 2 (STEINER Jolanda) / Häsli in Not (STEINER Jolanda) / Chline Has (HÄCHLER Bruno) / Zugiblubbi und Chnubibubi (STEINER Jolanda) / Sammle (HÄCHLER Bruno) / Wie sind d Sterne an Himmel ufecho? (STEINER Jolanda) / De Stern (HÄCHLER Bruno) / Deheime im Moor (STEINER Jolanda) / Zugiblubbi (HÄCHLER Bruno, STEINER Jolanda) / Zugiboogiewoogie (HÄCHLER Bruno) / Happy Birthday (HÄCHLER Bruno) / Chline Has (HÄCHLER Bruno) / Sammle (HÄCHLER Bruno) / De Stern (HÄCHLER Bruno) / Zugiblubbi (HÄCHLER Bruno, STEINER Jolanda)
Performers: HÄCHLER Bruno, STEINER Jolanda, MERK Sandra, THOMI Marcel, WETTSTEIN Andreas, NORBU Florence
Link: http://www.zugerberg-bahn.ch/zugiblubbi; http://www.jolandasteiner.ch; http://www.brunohaechler.ch

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: