Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

Dieses Dokument steht noch nicht zum Online-Abhören bereit.
Antrag auf Vorbereitung

GRAMMONT; CTS-P 22-2; Heinz Marti: Correspondance (...à la sourdine), Echos de Détresse, Response, Wachsende Bedrohung, Mask (CD549)

Trägertitel Heinz Marti: Correspondance (...à la sourdine), Echos de Détresse, Response, Wachsende Bedrohung, Mask
Sektor C
SPARS Code ADD
Reihe Schweizer Komponisten = Compositeurs suisses = Swiss Composers, Vol. 22
Beilage Kommentar
Autor MARTI, Heinz
Interpret DEHLER-MATHIEU, Ilse
Interpret SEGER, Otto
Interpret BÄRTSCHI, Werner
Interpret FRITZ, Reto
Interpret WALKER, Urs
Interpret SEIDL, Mathes
Interpret HOPKINS MARTI, Carolyn
Interpret ORCHESTER DER OPER, ZÜRICH
Interpret WEIKERT, Ralf
Interpret RADIO-SINFONIEORCHESTER BASEL
Interpret TABACHNIK, Michel
Produktion COMMUNAUTE DE TRAVAIL POUR LA DIFFUSION DE LA MUSIQUE SUISSE
Technik SWISS BROADCASTING CORPORATION
Technik WETTLER, W.A.
Produktionsjahr C1988
Produktionsjahr P1988
Anderes Format GRAMMONT; CTS-P 22-1; Heinz Marti: Correspondance (...à la sourdine), Echos de Détresse, Response, Wachsende Bedrohung, Mask (LP15055)
 
Position 1
Musikwerktitel Correspondence (... à la sourdine) für Violine und Klavier
 
Position 2
Musikwerktitel Echos de Détresse für Klavier und Harmonium
 
Position 3
Musikwerktitel Response für Streichtrio
 
Position 4
Musikwerktitel Wachsende Bedrohung für grosses Orchester
 
Position 5
Musikwerktitel Mask für drei Orchestergruppen
 
Schallplattenmarke GRAMMONT
Bestell-Nummer CTS-P 22-2
Matrizen-/Stampernummer CT822-2 1125 705 02.
 
Archivnummer CD549
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: