Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der AV-Arbeitsplätze der Phonothek konsultierbar.

EDITION MICHAEL FRAUENLOB BAUER; MFB 026; Gubaidulina, Heyn, K. Huber, Krebs: Neue Musik für Akkordeon. Stefan Hussong, Akkordeon (CD62610)

Trägertitel Gubaidulina, Heyn, K. Huber, Krebs: Neue Musik für Akkordeon. Stefan Hussong, Akkordeon
Beilage Kommentar
Beilage Illustrationen
Musikart Klassische Musik
 
Position 1
Musikwerktitel Quetsch
Autor HEYN, Wolker
Aktivität Komponist
Interpret HUSSONG, Stefan
Musikinstrument Akkordeon
 
Position 2
Musikwerktitel De profundis
Autor GUBAIDULINA, Sofia
Aktivität Komponist
Interpret HUSSONG, Stefan
Musikinstrument Akkordeon
 
Position 3
Musikwerktitel Ein Hauch von Unzeit. Fassung für Akkordeon
Autor HUBER, Klaus
Aktivität Komponist
Autor NOTH, Hugo
Aktivität Transkriptionverfasser
Interpret HUSSONG, Stefan
Musikinstrument Akkordeon
 
Position 4
Musikwerktitel Musik für Akkordeon
Autor KREBS, Joachim
Aktivität Komponist
Interpret HUSSONG, Stefan
Musikinstrument Akkordeon
 
Technik FRAUENLOB BAUER, Michael
Aktivität Tonregisseur
Aktivität Toningenieur
Aufnahmeortschaft Frankfurt am Main
Aufnahmeort TITANIA
Aufnahme-Datum 20.12.1989-21.12.1989
 
Produktion FRAUENLOB BAUER, Michael
 
Produktion EDITION MICHAEL FRAUENLOB BAUER
Aktivität Copyright P
Aktivität Copyright C
Produktionsjahr P1991
Produktionsjahr C1991
 
Schallplattenmarke EDITION MICHAEL FRAUENLOB BAUER
Bestell-Nummer MFB 026
Matrizen-/Stampernummer Made by Koch 035.295.000.026.0
 
Archivnummer CD62610
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: