Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Loading the player...


Von der digitalen Quellenedition zur digitalen Quellenkritik (FILE1057)

Trägertitel Von der digitalen Quellenedition zur digitalen Quellenkritik
Elektronische Ressource Dati informatici sonori
Aufnahme-Sprache Deutsch
Werkart Vortrag
Deskriptor Dewey Digitale Medien
Zusammenfassung "Es fragt sich, ob dieses Material wirklich das ist, wofür es gehalten wird oder gehalten werden will; darauf antwortet die Kritik der Aechtheit." So formulierte Droysen in seinem Grundriss der Historik einen der Grundsätze der modernen Quellenkritik. Mit der zunehmenden Verbreitung digitaler Quelleneditionen stellt sich die Frage, ob und wie die bisherigen Prinzipien der Quellenkritik den neuen Rahmenbedingungen angepasst werden müssen. Was heisst "echt" im Kontext digitaler Medien, die keine Unterscheidung mehr von Original und Kopie mehr kennen? Und wie lässt sich unter dieser Prämise Droysens Frage, "ob dies Material noch unverändert das ist, was es war und sein wollte" beantworten? Braucht es eine neue Quellenkritik des Digitalen und wenn ja, wer stellt die entsprechenden Fragen: die Historiker, die Archivare oder gar die Informatiker?
 
Position 1
Werktitel Von der digitalen Quellenedition zur digitalen Quellenkritik
Hierarchische Daten (Werke) Geschichtstage 2010 = Journées suisses d'histoire 2010
Hierarchische Daten (Werke) Quelleneditionen - Formen und Funktionen im aktuellen Wandel der Geschichtswissenschaft
Teilnehmer HABER, Peter
Aktivität Vortragender
 
Aufnahmeortschaft Basel
Aufnahmeort GESCHICHTSTAGE 2010
Aufnahme-Datum 05.02.2010
 
Produktion INFOCLIO.CH
Aktivität Veranstalter
Produktionsjahr 2010
 
Bestand/Sammlung INFOCLIO.CH
Archivnummer FILE1057
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: