Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Nachlässe und Sammlungen - Detail

BERGAMIN, Luzi

Zeitfolge
1922c-1953c

BERGAMIN, Luzi

Umfang
109 Schellackplatten, 4 Azetat-Platten

Provenienz
BERGAMIN, Luzi

Biographische Angaben
Vaz/Obervaz, 21.06.1901 - Liebefeld b. Bern, 14.06.1988. Biographie: http://www.fonoteca.ch/fondscollections/bergaminL.pdf

Form und Inhalt
Der Korpus umfasst: die Einspielungen des Berner Ländlerquartetts sowie der Nachfolgeformationen, in welchen Luzi Bergamin die Klarinette spielt, Einspielungen anderer Kapellen aus dem Besitz von Luzi Bergamin, und Einspielungen anderer Kapellen, welche die Erbengemeinschaft aus dem Nachlass Christen-Bergamin übernommen hat.

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: