Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Catalogo

Dettaglio

cover

Loading the player...


Vollversammlungen der Zürcher Jugendbewegung 1980; Vollversammlung vom 25.06.1980 (DAT12014)

Titolo della serie Vollversammlungen der Zürcher Jugendbewegung 1980
 
Quantità DAT 3
Quantità ID 4; 6; 7
Durata complessiva del supporto sonoro 22.44; 48.42; 48.28
Località della registrazione Zurigo
Luogo della registrazione VOLKSHAUS
Condizioni di registrazione Live, organizzato
Data della registrazione 25.06.1980
Lingua della registrazione Tedesco
Lingua della registrazione Svizzero tedesco
Genere dell'opera Trasmissione radiofonica
Genere dell'opera Dibattito
Descrittore Dewey Gruppi d'azione politica
Descrittore Dewey Giovani
Descrittore geografico Zurigo
Riassunto An der Versammlung wird über den Entscheid des Stadtrates diskutiert, ein AJZ zur Verfügung zu stellen, indem die Stadt mit der SP einen Vertrag über die Trägerschaft der SP macht. Bevor es zur Diskussion kommt, wird ein Videofilm gezeigt. Ein Mitglied des Produzententeams bekräftigt, dass es wichtig sei nachzufragen wer hier filme und den Zweck der Aufnahmen zu kennen. In der anschliessenden Debatte über das stadträtliche Angebot erläutern Leonhard Fünfschilling und Beat Bircher von der SP das Angebot der Stadt. Die Bedingungen führen zu einer hitzigen Debatte in deren Verlauf ein Klärungsprozess stattfindet. Stellvertretend für den Konsens in der Bewegung könnte der Satz stehen: Wir sollten doch in diese Hütte rein und machen was wir wollen, der SP kann man ja den Schuh geben. Niemand traut dem Angebot und der SP richtig, da beim Ausdeutschen der Bedingungen klar wird, dass die Autonomie im Rahmen der Rechtsordnung beschränkt bleiben wird. Ziemlich weitsichtig wird gesagt: (...) es gehe nur solange, bis der erste Fixer auftauche. In der Abstimmung wird der Vorschlag der SP von der Versammlung mit einem Ultimatum verknüpft und so angenommen.
 
Traccia audio 1/1-3/7
Index 1/1; 1/2; 1/3; 1/4; 2/1; 2/2; 2/3; 2/4; 2/5; 2/6; 3/1; 3/2; 3/3; 3/4; 3/5; 3/6; 3/7
Titolo della registrazione Vollversammlung vom 25.06.1980
Sfondo sonoro Applaus; Saalgeräusche; Protestrufe; Pfeifen
Partecipante FÜNFSCHILLING, Leonhard: Redner; Mitglied der SP, Vermittler zwischen Stadtrat und Jugendbewegung
Partecipante BIRCHER, Beat: Redner; Mitglied der SP
Partecipante Redner; Jugendliche
Temi trattati Jugend; Kultur; Polizei; Politischer Konflikt; Sozialprotest
Nomi citati EDWARDS, Jango (Clown, Musiker); NZZ; SP; VIDEOLADEN; STADTRAT; LIEBERHERR, Emilie; PDA; POCH; SIEBER (Pfarrer); TAGES ANZEIGER; RADIO 24; KAUFMANN (Stadtrat); MITTELSCHULFOYER; KV (Schule des Kaufmännischen Verbandes); FRAUENZENTRUM; ANWALTSKOLLEKTIV
Luoghi citati Bülach; Genf; Allmend; Limmatstrasse 18, 20; Schindlergut; Drahtschmidli; Birmensdorferstrasse; Stadelhofen; Restaurant St. Jakob; Restaurant Krokodil; Seestrasse; Limmatquai; Badenerstrasse 39; Schulhaus Freudenberg; Schulhaus Wiedikon
 
Allegato Chronologie
Numero d'archivio del supporto sorgente <--->
Ubicazione del supporto sorgente Zürich
Quantità di nastri 2
Marca e modello BASF LH 90
Stato del nastro Intakt
Numero d'archivio della copia digitale CD10; Zürich: Schweizerisches Sozialarchiv
 
Sostegno Documento salvaguardato grazie al sostegno di Memoriav
Numero d'archivio DAT12014
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Dipartimento federale dell'interno DFI - Biblioteca nazionale svizzera BN


© Fonoteca nazionale svizzera.
Tutti i diritti d'autore di questa pubblicazione elettronica sono riservati alla Fonoteca nazionale svizzera, Lugano. È vietato l'uso commerciale.
I contenuti pubblicati su supporto elettronico sono soggetti alla stessa regolamentazione in vigore per i testi stampati (LDA).
Per informazioni sul copyright e le norme di citazione: www.fonoteca.ch/copyright_it.htm

URL: