Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der AV-Arbeitsplätze der Phonothek konsultierbar.

Romanische Sendung; Alchüns originals engiadinais; Schweizerische Wirtschaftschronik in romanischer Sprache (DAT55)

Titel der Sendung Romanische Sendung
Anzahl DAT 1
Anzahl ID 7
Produktion SCHWEIZER RADIO DRS STUDIO ZÜRICH
Aufnahme-Sprache Ladin-Romanisch
Werkart Radiosendung
Werkart Berichterstattung
Deskriptor Dewey Berichterstattung
 
Position 1
Aufnahme-Titel Alchüns originals engiadinais
Teilnehmer MOOR, Gion Ruduolf: Sprecher; Stadtpräsident von Chur
Genannte Namen GUIDON, Dumeng; Minister
Genannte Orte Zernez
Behandelte Themen Anekdoten über Dorforiginale
 
Position 2
Aufnahme-Titel Schweizerische Wirtschaftschronik in romanischer Sprache
Teilnehmer GANZONI, Eduard: Sprecher; Doktor
Genannte Daten 1947; 1945
Genannte Namen MARSHALL
Genannte Orte Paris; Washington; San Murezzan; Svezia; Svizzra; Ingialterra; Europa
Behandelte Themen Schlechte Wirtschaftslage
Zusammenfassung Kritische Lage im ganzen Land, überdurchschnittlich heisser Sommer mit wenig Niederschlägen, schlechte Ernte, Futtermangel, Preisdruck und Probleme mit der Stromversorgung.
 
Aufnahme-Datum 9.10.1947
Aufnahme-Datum 10.10.1947
Aufnahme-Bedingungen Im Studio
Sendedatum 10.10.1947
 
Beilage Aufnahmebegleitzettel
Archivnummer des Ursprungstonträgers RR2369a; RR2369b
Standort des Ursprungstonträgers Lugano: Schweizer Nationalphonothek
Anzahl Platten 2
Anzahl bespielter Seiten 3
 
Unterstützung Erhaltung des Dokuments dank Unterstützung von Memoriav
Archivnummer DAT55
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: