Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Loading the player...


Martin Bezzola: La Nüvla da Pra Davant (FILE2106)

Trägertitel Martin Bezzola: La Nüvla da Pra Davant
Elektronische Ressource Dati informatici sonori
Aufnahme-Sprache Schweizerdeutsch
Aufnahme-Sprache Romanisch
Werkart Hörspiel
Deskriptor Dewey Bräuche
Geografischer Deskriptor Unterengadin
Geografischer Deskriptor Münstertal
Zusammenfassung Ein paar Dialas soll es in Graubünden noch geben. Doch die Bergfeen leben gut versteckt im Innern der Felsen oder verhüllen sich im Schleier eines Wasserfalls. Martin Bezzolas Suche nach der Diala wird ein schwieriges Unterfangen. Nicht zuletzt deshalb, weil sich die Menschen in der Vergangenheit oft zu nahe an sie herangewagt hatten.
Behandelte Themen Sagen; Mythologie; Berggeister; Kindheit; Narration; Wahrnehmung
 
Position 1
Aufnahme-Titel La Nüvla da Pra Davant
Autor BEZZOLA, Martin
Aktivität Werkverfasser
Aktivität Komponist
Interpret PUORGER, Mevina
Aktivität Redner
Interpret GLAUS, Julia
Aktivität Redner
Interpret KRONE, Krishan
Aktivität Redner
Teilnehmer BEZZOLA, Elsa
Aktivität Interviewter
Teilnehmer VILETTA, Mengia
Aktivität Interviewter
Teilnehmer VILETTA, Rudolf
Aktivität Interviewter
Teilnehmer PULT, Chasper
Aktivität Interviewter
Teilnehmer LÉON, Alya
Aktivität Interviewter
Teilnehmer VITAL, Anna-Maria
Aktivität Interviewter
Teilnehmer STOLL, Katrin
Aktivität Interviewter
Teilnehmer ANDRY, Dumenic
Aktivität Interviewter
 
Technik BEZZOLA, Martin
Aktivität Toningenieur
Aufnahmeortschaft Unterengadin
Aufnahmeortschaft Münstertal
Aufnahmeortschaft Zürich
Aufnahme-Datum 2015
 
Ereignis SONHOR HÖRFESTIVAL
Zeitfolge 2016
 
Produktion BEZZOLA, Martin
Aktivität Copyright P
Produktionsjahr 2015
 
Bestand/Sammlung SONOHR
Archivnummer FILE2106
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: