Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der AV-Arbeitsplätze der Phonothek konsultierbar.

(Set); André Besson: Marie de Bourgogne. La princesse aux chaînes. Lectrice: Fernande Guex (MC47789)

Trägertitel André Besson: Marie de Bourgogne. La princesse aux chaînes. Lectrice: Fernande Guex
Anzahl Träger 7
Produktion BIBLIOTHEQUE SONORE ROMANDE
Produktionsart Nicht zum Verkauf / Promotional
Produktionsart Eigenproduktion
Aufnahme-Sprache Französisch
Werkart Roman
Deskriptor Dewey Französische Erzählprosa
Zusammenfassung Nous sommes au coeur de l'Histoire; Marie toute jeune princesse est la fille unique de Charles le Téméraire. Instrument innocent des ambitions démesurées de son père elle n'eut pas moins de treize prétendants tous issus des plus grandes familles royales de France, d'Angleterre, d'Espagne, d'Italie, d'Allemagne. Malgré les violences, les guerres, les rivalités, la jeune Marie vécut un amour secret et passionné pour son cousin sans fortune Philippe de Ravenstein, amour impossible.
 
Position 1A-7B
Index 1A; 1B; 2A; 2B; 3A; 3B; 4A; 4B; 5A; 5B; 6A; 6B; 7A; 7B
Werktitel Marie de Bourgogne. La princesse aux chaînes
Ansagen Avec annonce initiale
Version Lecture destinée aux personnes dans l'incapacité de lire
Autor BESSON, André
Aktivität Schriftsteller
Interpret GUEX, Fernande
Aktivität Vorleser
 
Bestell-Nummer (Set)
 
Archivnummer MC47789
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: