Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der AV-Arbeitsplätze der Phonothek konsultierbar.

Echo der Zeit; Heinrich Böll wird an Blockade des US-Raketenstützpunktes Mutlangen teilnehmen (DAT18032)

Titel der Sendung Echo der Zeit
 
Anzahl DAT 1
Anzahl ID 1
Aufnahmeortschaft Berlin
Total Tonträgerspieldauer 00:52:53
Aufnahme-Bedingungen Direktaufnahme
Aufnahme-Datum 31.08.1983
Sendedatum 31.08.1983
Aufnahme-Sprache Deutsch
Werkart Radiosendung
Werkart Interview
Deskriptor Dewey Internationale Politik
Zusammenfassung Heinrich Böll wird an der Blockade des US-Raketenstützpunktes in Mutlangen teinehmen. Er äussert sich in dem Interview zum Nato-Doppelbeschluss, zu der Raketenstationierung in Deutschland und zu den Auswirkungen von Kriegen. Er spricht über die vermeindliche Sicherheit, seine zweifel an der moralischen Integrität der Politiker und über die möglichen Konsequenzen seiner Teilnahme an der Blockade vom 01.09.-03.09.1983 in Mutlangen.
 
Position 1
Aufnahme-Titel Heinrich Böll wird an Blockade des US-Raketenstützpunktes Mutlangen teilnehmen
Teilnehmer HÜRZELER, Ursula
Aktivität Interviewer
Aktivität Journalistin DRS
Teilnehmer BÖLL, Heinrich
Aktivität Interviewter
Aktivität Schriftsteller
Behandelte Themen Aussenpolitik; Innenpolitik; Frieden
Genannte Namen RAKETENSTÜTZPUNKT MUTLANGEN (BRD); ZWEITER WELTKRIEG; CRUISE MISSILES; PERSHING; SS20; BILD-ZEITUNG; DIE WELT; FRANKFURTER ALLGEMEINE; KLUSS, Heinz (Oberst); KOHL, Helmut; BARBIE, Klaus (ehemaliger NSDAP-Chef, Lyon); WÖRNER, Manfred (Verteidigungsminister) DEUTSCHE BUNDESWEHR; SCHMIDT, Helmut; REAGAN, Ronald; NATO-DOPPELBESCHLUSS; BUNDESPRESSEAMT
Genannte Orte Mutlangen; USA; BRD; DDR; Sowjetunion; Italien; China; Frankreich; Schweiz; England; Bonn; Madrid; Chile; Argentinien; Mittelamerika; Holland
Genannte Daten 1945; 1951-1953; 10.1981; 01.09.1983-03.09.1983
Bemerkungen/Kommentar Geräusche des Mikrofon-Kabels vorhanden.
 
Beilage Aufnahmebegleitzettel
Archivnummer des Ursprungstonträgers 17402/1
Standort des Ursprungstonträgers DEPOSITO SCHLIERBACH (FN); Schlierbach
Produktion RADIOSTUDIO BERN
Anzahl Bänder 1
Marke und Modell BASF LGR 30
Mass 6.35 mm
Zustand des Bands In gutem Zustand
Archivnummer CDR (SRG) ANBE CD000
 
Archivnummer der Digitalkopie J2.245#2005/30*
Bandnummer Digitalkopie 46; Bern: Schweizerisches Bundesarchiv
 
Unterstützung Erhaltung des Dokuments dank Unterstützung von Memoriav
Archivnummer DAT18032
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: