Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Katalog

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der AV-Arbeitsplätze der Phonothek konsultierbar.

Gespräch mit dem Seiler Gion Candinas von Segnas 1974 (Teil 2) (MG40009)

Anzahl Träger 1
Material Plastikspule
Mass ⌀ 13 cm
Marke und Modell AGFA PER 525
Aufnahmeverfahren Mono
Spurlage 2-Spur
Abspielgeschwindigkeit 9.5 cm/s
Bemerkungen/Kommentar Ursprünglich in Dose 4b
Werkart Konversation
Werkart Interview
Deskriptor Dewey Handwerk
Aufnahme-Sprache Surselva-Romanisch
 
Position A
Aufnahme-Titel Gespräch mit dem Seiler Gion Candinas von Segnas 1974 (Teil 2)
Gesamte Aufnahmedauer 00:30:46
Sonorer Hintergrund Ticken der Wanduhr
Teilnehmer MAISSEN, Alfons
Aktivität Interviewer
Teilnehmer CANDINAS, Gion
Aktivität Interviewter
Teilnehmer UNBEKANNT
Aktivität Interviewter
Bemerkungen/Kommentar Vermutlich die Frau von Gion Candinas
Genannte Namen CAMARTIN; CATHOMEN, Giosch; CAFLISCH
Genannte Orte Lumbrein; Castrisch; Flond; Sagogn; Riein; Breil; Ilanz; Disentis; Thusis
Behandelte Themen Seiler; Lederseil; Lederriemen
Zusammenfassung Zu Beginn werden einige Orte in der Surselva genannt, wo ebenfalls noch Seiler tätig waren und wo sie ihre Erzeugnisse auf Märkten verkauften. Dann erläutert Candinas kurz die Werkzeuge des Seilers, im Wesentlichen Zangen und Messer. Es folgt eine längere detaillierte Beschreibung wie ein gerissenes Lederseil geflickt wird, anschliessend wie ein Seil aus fünf sauber geglätteten Streifen geflochten wird. Mit wenig Pflege und ordentlicher Aufbewahrung sind Lederseile ausserordentlich dauerhaft. Sein Handwerk hat Candinas in Cumpadials gelernt und in Chur eine einwöchige Abschlussprüfung abgelegt.
 
Technik MAISSEN, Alfons
Aktivität Feldforschung
Aufnahmeortschaft Segnas
Aufnahmeort ZU HAUSE
Aufnahme-Datum 13.10.1974
Aufnahme-Bedingungen Feldaufnahme
 
Unterstützung Erhaltung des Dokuments dank Unterstützung von Memoriav
Bestand/Sammlung MAISSEN, Alfons
Archivnummer MG40009
Vorhanden bei RADIO RUMANTSCH, Chur
(CR_MG_P_40009)
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: