Tèl. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Catalogue

Détail

cover

Loading the player...


Urkundeneditionen: Ein veraltetes Relikt aus dem 19. Jahrhundert? Vom Nutzen der Neubearbeitung eines Urkundenbuches (Chartularium Sangallense) (FILE1060)

Titre du support Urkundeneditionen: Ein veraltetes Relikt aus dem 19. Jahrhundert? Vom Nutzen der Neubearbeitung eines Urkundenbuches (Chartularium Sangallense)
Ressource électronique Données éléctroniques sonores
Langue de l'enregistrement Allemand
Genre de l'oeuvre Conférence
Descripteur Dewey Historiographie
Résumé Urkunden gehören für die Zeit vom Früh- bis zum Spätmittelalter zu den wichtigsten schriftlichen Quellen. Im 19. und zum Teil auch im 20. Jahrhundert genoss die Urkundenedition ein entsprechend hohes Ansehen und hat viel zur Erschliessung von Archivbeständen beigetragen. Heute werden am Nutzen häufig Zweifel geäussert: zu teuer, zu langsam, für die historische Forschung zu eingeschränkt nutzbar. Am Beispiel des weit fortgeschrittenen Langzeitprojekts Chartularium Sangallense wird gezeigt, worin der Nutzen der Neubearbeitung eines Urkundenbuches besteht. Von der Editionspraxis ausgehend, werden mit Fallbeispielen Ergebnisse und Desiderate der Urkundenedition dargelegt.
 
Plage 1
Titre de l'oeuvre Urkundeneditionen: Ein veraltetes Relikt aus dem 19. Jahrhundert? Vom Nutzen der Neubearbeitung eines Urkundenbuches (Chartularium Sangallense)
Données hiérarchiques (Oeuvres) Geschichtstage 2010 = Journées suisses d'histoire 2010
Données hiérarchiques (Oeuvres) Quelleneditionen - Formen und Funktionen im aktuellen Wandel der Geschichtswissenschaft
Participant SONDEREGGER, Stefan
Activité Conferencier
 
Localité de l'enregistrement Bâle
Lieu de l'enregistrement GESCHICHTSTAGE 2010
Date de l'enregistrement 05.02.2010
 
Production INFOCLIO.CH
Activité Organisateur
Année de production 2010
 
Fonds/Collection INFOCLIO.CH
Numéro d'archive FILE1060
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Département fédéral de l'intérieur DFI - Bibliothèque nationale suisse BN


© Phonothèque nationale suisse. Tous les droits d'auteur de cette publication électronique sont réservés à la Phonothèque nationale suisse, Lugano. L'usage commercial est interdit.
Les contenus publiés sur support électronique sont soumis aux mêmes règles que les textes imprimés (LDA). Pour informations sur le copyright et les normes de citation: www.fonoteca.ch/copyright_fr.htm

URL: