Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Home

Detail

cover

Dieses Dokument steht zum Anhören bereit und ist im Netzwerk der Hörstationen der Phonothek konsultierbar.

Il Patnal; La praula (MG6016)

Titel der Sendung Il Patnal
Anzahl Träger 1
Mass 6.35 mm
Marke und Modell AGFA PER 525
Aufnahmeverfahren Mono
Abspielgeschwindigkeit 19.05 cm/s
Entzerrung CCIR
Beilage Aufnahmebegleitzettel
Beilage Manuskript
Produktion RADIO RUMANTSCH
Produktionsjahr 1971
Produktionsart Einmalige Direktproduktion
Gesamte Aufnahmedauer 00:29:48
 
Position A
Aufnahme-Titel La praula
Autor PALLY, Clemens
Aktivität Ansager
Aktivität Programmleiter
Aktivität Animation
Teilnehmer UFFER, Leza
Aktivität Textverfasser
Werktitel Curia bella Curia
Interpret PETERELLI-COLLET, Madlaina
Aktivität Märchen-Erzählerin (f)
Aufnahme-Sprache Surselva-Romanisch
Aufnahme-Sprache Interromanisch
Aufnahme-Sprache Surmeirisch-Romanisch
Genannte Namen SAINT-EXUPERY, Antoine; SPEGNAS, Plasch
Genannte Orte Savognin, Tinizong; St. Gallen
Behandelte Themen Märchen
Werkart Berichterstattung
Werkart Märchen, Fabel
Zusammenfassung Leza Uffer hat seine Dissertation über die rätoromanischen Märchen und ihre Erzähler geschrieben und gilt deshalb als Märchenspezialist. Er hält eine Art Vortrag über das Märchen an sich (ca. 20 Minuten). Danach erzählt Madlaina Peterelli ein Märchen (ca. 3 Minuten), und die restliche Zeit der Sendung ist mit Instrumentalmusik ausgefüllt.
 
Aufnahmeortschaft Chur
Aufnahmeort Radiostudio
Aufnahme-Datum 27.09.1971
Aufnahme-Bedingungen Im Studio
Sendedatum 03.10.1971
 
Unterstützung Erhaltung des Dokuments dank Unterstützung von Memoriav
Archivnummer MG6016
Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Die Schweizerische Nationalphonothek gehört zur Schweizerischen Nationalbibliothek


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: