Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

WIESENDANGER, Chris

* Zürich, 11.10.1965; Organ, Accordion, Piano, Synthesizer, Keyboard, Special sound effects, Fender-Rhodes electric piano

Beginnt im Alter von 3 Jahren auf Piano und Cembalo der Eltern zu improvisieren, gehörtes nachzuspielen. 10 Jahre klassischer Klavierunterricht bei Fritz Muggler. Gründet mit 16 Jahren erste eigene professionelle Band. Tritt unzählige Male im Zürcher Jazzclub Bazillus auf; spielt in dieser Zeit mit Eddie Harris, Ray Anderson, Lester Bowie, Michael Brecker, Carmen McRae usw.

Immer mehr nationale und internationale Konzerttätigkeit. Konzerte in USA, Japan, Europa, Australien. Spielte am North Sea Jazz Festival, Umbria Jazzfestival, Montreux Jazzfestival, JVC Festival New York, Pori Jazz Finnland usw.

Studium der Komposition, Theorie und Klavier an der Juillard School of Music New York. Spielt in dieser Zeit mit vielen jüngeren Musikern der New Yorker Jazz- und Improszene; Jim Black, Joshua Redman, Mark Turner usw.

Zurzeit Trios mit Dominique Girod, Elmar Frey / Trio mit Christian Weber und Dieter Ulrich. Duo mit Co Streiff / Chris Wiesendanger Nonett / Urban Village (mit Mark Turner, Ben Street, Nasheet Waits. Leitet und komponiert die Musik für all diese Gruppen. Unterrichtet an der Musikhochschule MHS Luzern und der Musikhochschule HMT Zürich.

[CW]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: