Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

VANDROOGENBROECK, Joel

* Brussels, 25.08.1938; Man's voice; Side-blown flute, Grand piano, Synthesizer, Keyboard, Piano, Clavinet, Kalimba, Organ, Flute, Special sound effects

Klavierstudium in Brüssel. Mit 17 Jahren mit der Jacques Pelzer Group in Afrika. Konzerte und Festivals mit René Thomas, Bobby Jaspar, Zoot Sims, Barney Wilen etc.

Seit 1961 in der Schweiz. Ein Jahr Schwedenaufenthalt mit Eje Thelin. Studien in indischer und balinesischer Musik. Zwei Jahre als Arrangeur, Komponist und Solist in den RCA-Studios Rom. Theater- und Ballettproduktionen für das Stadttheater Basel.

1968 gründete er die experimentelle Rockgruppe Brainticket, die noch heute Kultstatus hat.

Daneben komponierte und spielte er für zahlreiche Theater- und Ballettproduktionen in der Schweiz wie z. B. Celestial Ocean, Frauen of Trachis, und TV-Filme (z. B. H. P. Giger).

Für die deutsche Coloursound Library produzierte er über 20 Filmmusik-LPs.

Von 1980-85 Duo mit Bruno Spoerri, das elektronische Musik mit akustischer Jazz-Improvisation verband.

Viele Chor-Kompositionen (Kontrapunkt) und Modern Dance Produktionen.

Aufführungen in San Francisco-USA (Djerassi Foundation).

Heute lebt er vorwiegend in Mexiko, arbeitet an der Weiterentwicklung der Idee des Brainticket-Konzepts und studiert Multimedia- und Internet-Technologien, die ihm neue Wege des künstlerischen Ausdrucks eröffnen.

[JV]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: