Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

SCHMIDT, Hansjörg "Kenny"

* Basle, 09.11.1937, † Basle, 08.01.2005; Drums

Nach Abschluss der Grafiker-Fachklasse in Basel besuchte Kenny 2 Jahre lang das Konservatorium in Lausanne. 1961-65 wurde er Berufsmusiker und begleitete die Sängerin-Pianistin Elsie Bianchi-Brunner im In- und Ausland bis nach Amerika, dann gab er die Profilaufbahn auf. Er arbeitete als Grafiker und später als Art Director in verschiedenen namhaften Werbeagenturen. Ab 1979 machte er sich eine Zeitlang selbständig und wirkte dann bis 1985 als Werbeleiter für eine Sportfirma. Danach gründete er seine Firma GKG in Cham. Nach seiner Rückkehr nach Basel im Jahre 1997 arbeitete er für das Museum Tinguely.

Neben all diesen Aktivitäten war Kenny auch aktiver Sportler: Im Schweiz. Bogenschützen-Verband leitete er Trainerkurse und betreute mehrmals die National-Mannschaft bis und mit den Olympischen Spielen 1980 in Moskau. Er trainierte, bis er aus der Innerschweiz wieder nach Basel zog, fast täglich mit seinem Mahagoni-Rennkanu auf dem Zugersee.

Kenny wirkte in den verschiedensten Bands mit: in Basel u. a. in der Modern Jazz Group mit Isla Eckinger und Urs Ramseyer und der Big Band von Bruno Spoerri, in Lausanne 1960 beim Paul Thommen Octet und im Pierre Jomini Quintet. Am Jazz-Festival Zürich wurde er 1960 und 1961 als bester Drummer ausgezeichnet. In Zürich spielte er u. a. im Hans Kennel Octet von 1969 und inr der Nachfolgeband Jazz Rock Experience. Nach einer längeren Spielpause trat er gelegentlich wieder in Basel mit Urs Ramseyer (p) und Dominik Schürmann (b) auf.

[Bruno Spoerri]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: