Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

KESSLER, Hardy jun.

* Basle, 16.12.1928, † Basle, 03.2013

Drums

Trat 1948 mit einem Handörgeler namens Sütterlin auf, spielte dann mit Louis Marchetti, Hugo Monka und im Basler Volkshaus bei der Fred Many’s Band. 1955 und 1956 war er bei der Gruppe um Francis Notz, dann für drei Jahre als Profi mit einer Deutsch-Holländischen Band. Dann kam er zu René Bertschy’s Continentals (im Ambassador, Zürich und Perroquet, Bern) und später zu Mac Strittmatter (im Chikito, Bern und Palace, St. Moritz). Weitere Stationen als Berufsmusiker sind die Bands von Paul Joy und Eric Hauser. Bei Paul Joy ersetzte er den Schlagzeuger Bobby Glanzmann, der zu Luc Hofmann wechselte. Mit 34 Jahren hörte er jedoch auf mit der Berufsmusik und ergriff einen Tagesjob.

Hardy Jr. spielte weiterhin mit Amateurbands in der Region Basel.

[jazzdoc]


<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: