Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

BADER, Brigitte

Woman's voice

Seit ihrer frühen Jugend war Brigitte Bader von Musikern und Sängern umgeben: In ihrem engsten Familienkreis waren u. a. eine Jazzsängerin-Pianistin, eine Konzertpianistin sowie zwei Opernsänger, die an der Met in New York auftraten.

1967 begann sie ihre Karriere bei "The Full House" mit irischen und englischen Folksongs. Zur gleichen Zeit trat sie auch mit Dixieland- und Swing-Formationen auf. Seit 1972 widmete sie sich ganz dem Jazz und komponiert ebenfalls Jazz-Instrumentalnummern. 1982 bis 1984 leitete sie ihre eigene Formation, das "Brigitte Bader Quintet" mit Stilrichtung Bebop/Mainstream.

Später trat sie mit renommierten Musikern der nationalen und internationalen Jazzszene auf, so etwa mit Isla Eckinger, Reggie Johnson, Andy Scherrer, Gianni Basso, Makaya Ntshoko, Peter Schmidlin, Joe Haider, Vince Benedetti, Michel Hausser, Vladislav Sendecki etc.

[BB]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: