Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

AMMANN, Dieter

* Aarau, 17.05.1962; Trumpet, Trombone, Saxhorn, Piano, Synthesizer, Electric bass, Keyboard, Double bass

Aufgewachsen und Schulen bis Matura in Zofingen. Ab 1982 Studium in Luzern (Akademie für Schul- und Kirchenmusik), Abschlüsse in Schulmusik I & II. Parallel dazu Jazzschule Bern (Kontrabass, allg. Abteilung).

1986 als freischaffender Musiker in Berlin. Ab 1988 Studium für Musiktheorie und Komposition an der Musikakademie Basel, Masterclasses bei Wolfgang Rihm, Witold Lutoslawski u. a. Ab 1991 Hinwendung zur Komposition zeitgenössischer Musik, damit verbunden sukzessiver Abbau der Konzerttätigkeit.

Improvisation schon früh in Form von Hausmusik mit Vater und Bruder. In den Achtzigerjahren Mitglied verschiedener Formationen im Bereich Jazz/improvisierte Musik, vor allem als Trompeter-Keyboarder bei "Donkey Kong's Multiscream". Mit dieser Band Doppelkonzerte mit Weather Report, Shannon Jackson-James Blood Ulmer, Slickaphonics etc.

Jazzfestivals: Willisau, Antwerpen, Köln, Lugano u. a. Konzerte und/oder Aufnahmen mit Eddie Harris, Darryl Thompson, Peter Schärli, Jojo Mayer, Marco Käppeli, Christy Doran u. v. a.

Professur an der Musikhochschule Luzern für Komposition und Theorie. Schreibt wenig, weil langsam. Für die kompositorische Arbeit zahlreiche Auszeichnungen, z. B. 1.Preis "Young composers in Europe" Leipzig, Hauptpreis "Internat. competition for composers (in honor of Luciano Berio) New York, Franz-Liszt Stipendium der Weimar Kulturstadt Europa-Stiftung u. a.

[DA]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: