Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

SCHENKER, Dani

* Stäfa, 25.03.1963

Man's voice, Background voice; Trumpet, Saxhorn

Daniel Schenker begann mit 10 Jahren Trompete zu spielen. Begann sich autodidaktisch mit Jazz zu befassen. Einstieg in eine von Thomas Grünwald geführte Big Band und einen Workshop von K. T. Geier. Nach einem Informatikstudium an der ETH Zürich (Abschluss als dipl. Informatik-Ing.) Unterricht und weitere Workshops bei Bob Mover, Tom Harrell, Wynton Marsalis, Randy Brecker, Jack Walrath, Malte Burba u. a. m. 1995 Berufsschul-Diplom der Swiss Jazz School in Bern bei Bert Joris. Seit 1979 Konzerttätigkeit und seit 1985 Freelance-Trompeter.

Konzerte u. a. mit Joe Haider, Tony Lakatos, Bob Mover, Kirk Lightsey, James Moody, Kenny Werner, George Gruntz, Herbie Kopf, Nat Su, Hans Feigenwinter, Christoph Merki, Bruno Spoerri, Bert Joris, Vince Benedetti, Andi Scherrer, Cojazz, Roman Schwaller, Reggie Johnson und Daniel Schnyder. Tourneen in Deutschland, Brasilien, Thailand, Italien, Holland, Russland, Lettland und Littauen. Instrumentallehrer an der Jazz Schule Zürich und an der Swiss Jazz School in Bern.

1995 Brasilien-Tournee mit der Gruppe hip-noses (Herbie Kopf). Übernahme der Leitung der Swiss Big Band Eruption; Gewinner des Schweizer Big Band Wettbewerbes 1995. Ab 1997 regelmässige Weiterbildungsaufenthalte in New York. 1998 Bill Holman Big Band mit Joe Lovano, George Gruntz am Generations Festival in Frauenfeld. 2002-2003 Halbjähriger Weiterbildungsaufenthalt in New York und Brasilien mit Unterricht u. a. bei Kenny Werner und Michael Philip Mossman.

2003 CD Release Iridium und Tournee Daniel Schenker Quartet.

Aktuelle Projekte mit regelmässigen Auftritten:

seit 1995: hip-noses mit Herbie Kopf, Hans Feigenwinter, Nat Su und Rafael Woll;

seit 1997: Rodrigo Botter Maio Jazz via Brazil;

seit 1998: Christoph Merki Music.01, Martin Streule Jazz Orchestra (ZKB Jazzpreis 2003);

seit 2000: Brigitte Dietrich . Joe Haider Jazz Orchestra;

seit 2001: Daniel Schenker Quartett mit Chris Wiesendanger, Elmar Frey und Peter Frei;

seit 2003: Herbie Kopf U.F.O.

[DS]


<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: