Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

STRITTMATTER, Mac

* Basle, 02.03.1914, † Colombo, 12.03.1980; Clarinet, Alto saxophone, Tenor saxophone, Guitar

Mac Strittmatter berichtete: "Während dem Krieg war viel Geld im Umlauf, im Militärdienst konnte man nichts ausgeben. Darum liefen alle Spunten so gut, die Leute verjubelten ihr Geld. Das war für uns ein Boom! Ein Jahr später musste ich meine Bigband abbauen. Es lief nicht mehr richtig, die Leute konnten auch wieder Benzin für ihre Vehikel kriegen! Wir hatten zuvor viele Radiosendungen, und so wurde man erst bekannt. Dann aber kam Cedric Dumont zum Radio, und man hatte uns plötzlich nicht mehr nötig …".

Aus der Bigband entstand dann ein Sextett, das "Orchester Mac Strittmatter" von 1944 mit Musikern wie dem Tenorsaxophonisten Pierre Guyonnet, dem Posaunisten Roberto Bassoli, dem Schlagzeuger Hardy Kessler sen. und der Sängerin (und damaligen Frau von Strittmatter) Molly McCormick.

Strittmatter führte später eine Zeit lang ein Restaurant in Basel und trat noch sporadisch auf. Nachher leitete er eine Firma für Orchesterelektronik in Muri BE. Ende der Siebzigerjahre zog er nach Sri Lanka und trat in Clubs auf.

[jazzdoc]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: