Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien - Detail

BASSOLI, Roberto

Posaune, Schlagzeug

In den Dreißiger- und Vierzigerjahren waren gute Jazz-Posaunisten Mangelware, bei Bedarf mussten sie bei Konzert- und Salonorchestern, die oft bessere Gagen bezahlten "ausgeliehen" werden.

Zu diesen Posaunisten gehörte Robert Bassoli, ein echter Allrounder, der sich sowohl im Blechsatz der Fred Böhler Bigband (1944 im Corso, Zürich), als auch in den Salonbands von Lladis Illaraz (Kursaal, Arosa) und bei Casanelli d'Istria (Kursaal, Zürich) heimisch fühlte.

Von Bedeutung war auch seine Mitwirkung im Sextett von Mac Strittmatter (Wintersaison 1946/47, Hotel Carlton, St. Moritz), wo er auch als Solist in Erscheinung trat.

[Otto Flückiger]

<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: