Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

MARTHALER, Thomas

* Zürich, 31.03.1929

Clarinet, Double bass, Accordion of Schwyz, Saxophone, Piano, Banjo

Erlernte als 15-Jähriger im Selbststudium die Klarinette und begann wenig später, erste Ländlerkompositionen zu notieren. An der Musikakademie und am Konservatorium Zürich nahm er Klavierstunden. Mit seinem Jugendfreund Goldi Merker am Schwyzerörgeli nahm er schon 1946 eine erste Schallplatte mit den ersten eigenen Ländlerkompositionen auf. Kurz darauf tat er sich mit ein paar Jazzmusikanten im Quartier zusammen und spielte dann unter dem Studentennamen "Sabu" bis 1950 bei den "Trester Seven" New Orleans Jazz. Diese Gruppe ging über in die "Porridge Brass Band", die er bis 1953 leitete. Im folgenden Jahr, als jung diplomierter Zahnarzt, weilte er für ein Studienjahr in Boston. Dort hatte er Gelegenheit, mit dem lokalen Pianisten Joe Battaglia in einem Jazzclub als Pausenmusikant einzuspringen, mit freier Konsumation als Entgelt. In verschiedenen Bands konnte er mitspielen, u. a. mit dem Trompeter Sidney de Paris, und an einer Jam-Session spielte er sogar mit Charlie Parker. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz leitete er bis 1957 einige kleinere Jazzformationen, wo er Klarinette, Saxophon, Klavier und auch Banjo spielte.

Immer mehr zog es ihn zur älteren, traditionellen Ländlermusik. Er gründete 1956 die Formation "Zoge-n-am Boge" und nahm mit ihr viele Tonträger auf. Er betätigte sich auch als Talentsucher und arbeitete zeitweise eng mit dem Produzenten und Tonmeister Walter A. Wettler zusammen. Neben der Klarinette spielte er oft auch Bass und Schwyzerörgeli. Viele seiner über 100 Ländlerkompositionen entstanden aus Improvisationen . ein Relikt seiner Jazzerfahrungen.

1963 wurde er Privatdozent am Zahnärztlichen Institut der Universität Zürich, von 1969 bis zu seiner Emeritierung. 1995 arbeitete er als Professor für Vorbeugende Zahnmedizin.

Viele Jahre wirkte er auch im Vorstand der SUISA mit.

[Bruno Spoerri]


<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: