Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

HÄCHLER, Markus

* Lenzburg, 17.07.1952; Man's voice; Trumpet

Begann mit 12 Jahren Flügelhorn in einer Jugendmusik zu spielen. Mit 18 entdeckte er den Jazz und gründete vier Jahre später mit fünf Freunden die erste Dixieland Band. Gleichzeitig wechselte er zur Trompete. Nach den "Over Town Kids" wechselte er 1979 zunächst zu den Luzerner "Lake City Stompers", bevor er auch Mitglied von diversen anderen Bands wurde. Dies ermöglichte ihm 1988 seinen bisherigen Beruf als Maschienenmechaniker aufzugeben.

Hächler bläst eine klare, brillante Trompete im Stilbereich Louis Armstrong bis zum Swingstil eines Roy Eldridge oder Harry Edison. Schlagzeuger Jake Hanna nannte ihn gar den schweizerischen Buck Clayton... Seine klar strukturierten Melodielinien, seine Fähigkeit anderen zuzuhören und auf sie einzugehen, machen aus ihm einen der beliebtesten und begehrtesten Trompeter in der Schweiz und im nahen Ausland.

[Arild Wideroe]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: