Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

SCHIMMERMANN, Rolf

* Vitznau, 05.07.1959

Piano, Keyboard, Sequencer, Synthesizers, Irish Union pipe, Special sound effects

Dozent Musik Pädagogische Hochschule Zentralschweiz (PHZ).

Nach etlichen Umzügen und Volks- und Mittelschulen, sogar über den Umweg über eine Schweizer Grossbank, landete Schimmermann an der Schola Cantorum in Paris, wo er als Pianist und Komponist seine Studien abschloss. Die entscheidenden bekam er jedoch an Boulez' "IRCAM". Erste Möglichkeiten, seine Kompositionen und Improvisationen zu realisieren war der Bereich Bühnenmusik.

So realisierte er "Heinrich Ohnesorg" (Christoph Brändle) in struben Zeiten in der Roten Fabrik, Zürich, war mit Elmar Schulte (legendärer Mephisto-Darsteller) auf Kleintheater-Tournee in CH und D und schuf Ballettmusik u. a. für die "Ballettbühne Köln", das "Stadttheater Aachen", das "Ballet Junior de Genève" und das "Luzerner Theater". Im Bereich der Filmmusik schrieb er u. a. Musik im Auftrag der UNESCO für Fred Thielmans "Antarktis" und Brändles "Simmer" (Filmkoop Zürich) bevor er unter Vertrag beim englischen Label "M.E.L.T. 2000" kam. Dies eröffnete ihm die Zusammenarbeit mit namhaften Musikern wie u. a. Ray Russell (RMS, Gil Evanbs), Simon Phillips (Toto, Lunkatar, Gil Evans), Tony Roberts (John Mc Laughlin), Miriam Stockley (Brian May, Adiemus), Mo Foster (Sting, Phil Collins). Das Duo-Projekt "Quilt" mit der Sängerin Vreni Stadelmann (Made in Mind) fokussiert auf das Spannungsfeld Elekronik-Stimme und wurde bei Tonaufnahmen duch den Drummer Fredy Studer erweitert.

[RS]


<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: