Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien

Detail

PARINI, Angelo

* Mailand, 08.05.1923, † Lugano, 10.02.2011

Schlagzeug, Trompete, Perkussion

Trompetenstudium bei Bernardo Malacrida und Umberto Montanaro.

Seit der Gründung des Orchestra Radiosa (Leitung Fernando Paggi) 1940 bei Radio Lugano Mitglied des Orchesters. 1953 muss er krankheitshalber die Trompete aufgeben und übernimmt den Posten des Schlagzeugers, auch in diversen Unterformationen wie dem Quintetto moderno und Swiss modern sound von Iller Pattacini, dem Confidential quartet von Attilio Donadio und dem Play house quartet voni Aldo D'Addario.

1968-1971 Leiter und Arrangeur der Lugano modern band.

1973, nach dem Engagement des Schlagzeugers Rolando Ceragioli, übernimmt er den Posten des Perkussionisten bis zur Auflösung des Orchesters 1985.

[AP]


<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: