Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien

Detail

SCHÜRMANN, Niggi

* Basel, 1937

Klavier

Meine ersten musikalischen Schritte wurden mir vom damaligen Piano-Lehrer Ernst Best beigebracht, dem Vater des damals wohl bekanntesten und meines Erachtens talentiertesten Schweizer Jazz-Pianisten Roland Best. Die beiden wohnten im Hause meiner Eltern, und so musste ich zunächst wohl oder übel den ganzen Tag sowohl die klassischen Stunden des Vaters wie auch die musikalischen "Eskapaden" seines Sohnes mitanhören. Mein Herz entschied sich mit der Zeit zugunsten der damals von Vater Best nicht gerade mit Hochachtung bezeichneten "Nägermusik", dies gegen den Widerstand all meiner sonst wohlgesinnten Umgebung. Das war ganz eindeutig meine vorweggenommene 68er Bewegung.

Dieser Musik bin ich bis heute treu geblieben, habe sie weiterentwickelt und liebe und spiele sie heute noch. Da ich in den entscheidenden Jahren auswärts in einem Kollegium zur Schule ging, musste ich den Kontakt zur Basler Jazzszene leider sehr stark vernachlässigen und konnte diese eigentlich erst sehr viel später "erobern". Ich konnte aber im nachhinein immer wieder mit vielen guten Jazzmusikern zusammenspielen, deren Namen ich hier nicht alle erwähnen will. Neben dem Jazz spiele und spielte ich auch des öftern Unterhaltungs-, resp. Tanzmusik, bin ich doch der Meinung, dass auch diese gut und mit Swing gespielt werden kann, was uns auch schon viele berühmte Jazzinterpreten vordemonstriert haben.

Stilmässig bewege ich mich im Swing, Mainstream bis Bebop. Vorbilder sind da etwa T. Wilson, G. Shearing, D. Hyman, K. Drew, H. Jones etc. Daneben bin ich ein grosser Verehrer von E. Garner und B. Evans. Seit ca. 3 Jahren spiele ich in einer Gruppe um den Trompeter Joel Affolter, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Musik von John Kirby zu reaktivieren. Das Projekt ist sehr ambitiös und wohl einmalig in der Schweiz, aber es macht Spass. Bei Gelegenheit spiele ich immer wieder gerne solo, aber auch im Trio mit meinem Sohn Dominik am Bass.

[NS]


<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: