Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

LIENHARD, Peter Rudolf "Pepe"

* Lenzburg, 23.03.1946; Tenor saxophone, Alto saxophone, Baritone saxophone, Side-blown flute

1958 gründete der Gymnasiast die College Stompers Lenzburg. Mit 17 Jahren bereits tauchte er am Zürcher Jazzfestival mit einer 28-köpfigen Big Band auf, für die er die Arrangements schrieb. 1965 gewann er mit einer neuen Big Band, diesmal etwas kleiner, den 1. Preis. Nach der Matur studierte er 4 Semester Jus, brach dann aber ab und verschrieb sich der Musik. Er gründete ein Sextett und begann, damit in Dancings aufzutreten. Das Management besorgte schon damals der Zürcher Freddy Burger. Mit dem Titel "Sheila Baby" hatte die Band einen ersten Plattenerfolg, 1977 folgte "Siwss Lady". 1977 begann auch die Zusammenarbeit mit Udo Jürgens. 1980 erweiterte er das Sextett zu einer 14-köpfigen Gruppe; er begleitete Grössen wie Sammy Davis Jr. und Frank Sinatra. Es folgten unzählige Galas und TV-Auftritte, 1993 eine Tournee mit 21 Musikern und einem Programm mit Swing-Klassikern. 1999 tourte Pepe mit der Swiss Army Big Band.

[Bruno Spoerri]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: