Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien - Detail

BURGHARDT, Victor

* Budapest, 27.01.1937; Saxophon, Altsaxophon, Sopransaxophon, Tenorsaxophon, Klarinette

Victor Burghardt floh während seiner Studentenzeit 1958 aus Ungarn nach Zürich. Er studierte am Konservatorium Zürich Klarinette (Diplomabschluss 1963) und von 1965 bis 1968 Komposition und Kontrapunkt an der Musikakademie Basel. Seither arbeitet er als Solist, Dirigent, Arrangeur und Komponist im Bereich der "E"- und "U"-Musik für mehrere europäische Rundfunkanstalten. Ausserdem unterrichtet er an verschiedenen Musikschulen und Hochschulen.

Victor Burghardt war zwischen 1964 und 1985 Soloklarinettist und Lead-Saxophonist beim Schweizer Radio Orchester, zuerst in Basel, dann ab 1970 in Zürich.

Seine aussergewöhnlichen Fähigkeiten als Instrumentalist, Komponist, Arrangeur oder Bandleader sind auf mehr als 100 Schallplatten (CDs) und auf über 8000 Rundfunk-, TV- und Konzertaufnahmen festgehalten in Zusammenarbeit auch mit weltbekannten Künstlern wie Henry Mancini, Sammy Davis Jr., Gene Kelly, Joe Hendricks, Maynard Ferguson, Eddie Harris, Slide Hampton, Julie Andrews etc.

Seine Kompositionen erhielten mehrfach Preise und Auszeichnungen in Wettbewerben, so erhielt er 1980 den 3. Preis am Internat. Komp. Wettbewerb Academie de Musique, Monaco, 1982 den Komponistenpreis von Radio DRS & Schweiz. Tonkünstlerverein, 1983 den 1. Preis des Internationaler Kompositionswettbewerbs Académie de Musique Monaco, 1986 den Komponistenpreis Union Européenne de Radiodiffusion UER und 1998 den Interlyra Award (Foundation Hungarian Performance Art). Victor Burghardt ist jetzt Schweizerbürger und lebt in Zürich.

[VB]

<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: