Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

HINTERMANN, Paul


* Zürich, 15.09.1925, † Zürich, 18.10.1996; Piano

Paul konnte aus finanziellen Gründen nicht Musik studieren, darum vermittelte ihm sein Lehrer ein Stipendium, sodass er am Konservatorium Zürich Klavier und Harmonielehre belegen konnte. Arrangieren lernte er autodidaktisch.

Als Kurt Prina zu Hazy Osterwald ging, übernahm er dessen Orchester. 1953 gründete er die Swinging Eight, die dann als Orchester Paul Hintermann bekannt wurde. 1954 wurde aus dem Oktett eine Big Band mit Vorbild Count Basie, die u. a. mehrmals am Zürcher Jazzfestival auftrat. Später leitete er das Showorchester Gregoris in Zürich.

[Umberto Canonica]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: