Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien - Detail

LANZ, Geo


Schlagzeug

Ein Musiker, der in den Zwanziger- und Dreissigerjahren mit eigenen Bands (The Soft Players, später Geo Lanz-Metropolitans) von sich reden machte. 1932 bekamen die Metropolitans, als erste professionelle Band in der Schweiz einen Schallplattenvertrag bei Telefunken. Sechs Titel wurden aufgenommen, kaum jemand war wirklich mit dem Resultat zufrieden. Auf Druck der Auftraggeber wurde lediglich "Soft Jazz" produziert. Das Können der Band, die mit stolzer Besetzung (unter anderem: Jo Grandjean, Leon Bertschy) antrat, ist somit nicht dokumentiert. Nach mehreren personellen Umbesetzungen verlor die Band an Bedeutung, Lanz verschwand allmählich von der Musikszene.

[jazzdoc]

<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: