Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazzbiografien

Detail

LARKIN, Daniela

* Männedorf, 27.10.1983

Stimme, Klavier

Ab dem Alter von 7 Jahren mehrheitlich klassische Musikausbildung auf verschiedenen Instrumenten, insbesondere dem Klavier.

Nach der Matura (Schwerpunkt Musik, Klavier) Studium in Jazzgesang und Gesangspädagogik von 2004 - 2009 an der Hochschule für Musik in Basel und an der Hochschule Luzern - Musik. Begleitend mehrere Semester Schulmusik II (Basel), Performance Jazz (Luzern) und Kirchenmusik/Chorleitung (Zürich).

2009 Abschluss als Musikerin MH/Master of Arts in Music - Prädikat mit Auszeichnung.

Als Ergänzung zum Studium im Hauptfach Jazzgesang bei Susanne Abbühl, Sandy Patton, Ann Malcolm, Lisette Spinnler und Bruno Amstad stetige Weiterbildungen in klassischem Gesang und Klavier.

Langjährige musikalische Zusammenarbeit mit dem Gitarristen Max Frankl und dem Pianisten Thomas Lüscher sowie verschiedenen Ad-hoc-Formationen.

Neben der künstlerischen Arbeit bestehen Lehraufträge in Stimmbildung und Gesang an der Alten Kantonsschule Aarau und an der Kantonsschule Wohlen.

[DL]


<< Jazzbiografien

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Eidgenössisches Departement des Innern EDI - Schweizerische Nationalbibliothek NB


© Schweizerische Nationalphonothek. Alle Rechte der elektronischen Veröffentlichung sind der Schweizerischen Nationalphonothek, Lugano, vorbehalten. Die kommerzielle Verwendung der Informationen ist untersagt.
Elektronisch publizierte Informationen und Zitate unterliegen den gleichen Regeln wie gedruckte Texte. Es gilt das Schweizerische Urheberrechtsgesetz (URG). Für Copyright und Zitierregeln siehe: www.fonoteca.ch/copyright_de.htm

URL: