Tel. +41 58 465 73 44 | fnoffice@nb.admin.ch

Logo FN

Jazz Biographies

Detail

SCHILTKNECHT, Gabriel

* 03.02.1962; Man's voice; Drums, Balafon, Bells, Percussions, Drum

Ausbildung zum Primarlehrer, zuerst an mehreren Orten in der Schweiz tätig, dann 1991-98 an der Schweizerschule in Accra, Ghana, seither in Braunwald.

1984 Erster Auftritt mit Schildpatt am Jazz Festival Zürich.

1985 Konzert am Jazz Festival Montreux mit Roberto Domeniconi und Ljubo Majstorovic, Konzerte mit Martin Schlumpfs Bermuda Viereck.

1986 Konzert am Jazz Festival Montreux und Tour in Japan mit Schildpatt. Komponiert und spielt für Theater und Tanzprojekte (Spatz&Co; Claque Baden, The Stage Company).

1987 Konzerte mit Schiltpatt in Nürnberg und an den Jazztagen Berlin.

1988 Konzerte mit Jürg Solothurmanns First Aid Band. Multimedia Projekt in Basel.

1991-98 Aufenthalt in Ghana, Aufnahmen und Konzerte mit ghanaischen

Musikern: Alain Dodzi Apaloo (Togo), Atongo, Okoe Nettey, Nii Otoo Annan und

Bernard Woma, Josef Kobom.

1994 Konzert mit Schildpatt und Roland Dahinden am Jazz Festival Zürich.

1999 Tour mit Schildpatt in Bolivien.

2000/01 Konzerte mit Dani Ehrismann, Roberto Domeniconi und Michael Pfeuti.

2004 Vier Auftritte in Teheran mit Roli Dahinden und Roli Schiltknecht.

[GS]

<< Biographies Jazz

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft, 
Conféderation Suisse, Confederazione Svizzera, Confederaziun svizra


Federal Department of Home Affairs FDHA - Swiss National Library NL


© Swiss National Sound Archives. All copyright of this electronic publication are reserved to the Swiss National Sound Archives, Lugano. Commercial use is prohibited.
The contents published in electronic form are subject to the same regulations as for printed texts (LDA). For information on copyright and rules of citation: www.fonoteca.ch/copyright_en.htm

URL: